Artikel mit dem Tag "Publikum"



"The Lost Souls of Syria" feiert seine Karlsruhe-Premiere
Film in Karlsruhe · 01. Februar 2023
Der Film "The Lost Souls of Syria" feiert seine Karlsruhe-Premiere am 03. Februar in der SCHAUBURG. Der Film untersucht, inwieweit die internationale Justiz daran scheitert, die Völkerrechtsverbrechen des syrischen Regimes zu verfolgen.

Nächste digitale KulturLounge mit dem Thema "Wo bleibt das Publikum?"
Film in Karlsruhe · 21. Dezember 2022
Der Publikumsschwund beschäftigt viele Veranstalter sowie Künstlerinnen und Künstler, es wird intensiv nach Ursachen und Lösungen gesucht. Inzwischen gibt es wissenschaftliche Erkenntnisse zu diesem Thema, wie auch Erfahrungen aus der Praxis, um der Tendenz entgegen zu wirken. „Wo bleibt das Publikum?“ ist das Thema der nächsten KulturLounge am 11. Januar 2023.

Was sind die besten Top100-Filme?
Filmfrage der Woche · 03. Dezember 2022
Die besten Filme aller Zeiten: das Internet ist voller Rankings unterschiedlicher Top 100-Listen. Manche Filme finden sich auf vielen dieser Liste, sodass diese in der engeren Wahl stehen, universell mit dem Prädikat "Bester Film aller Zeiten" versehen werden zu können. Auffällig ist bei all jenen verfügbaren Rankings die starke Hollywood-Lastigkeit, obwohl es auch jenseits dieser Industrie so viele wundervolle Filmwerke gibt, denen Beachtung geschenkt werden muss.

Filmfestival-Panel auf Filmschau Baden-Württemberg
Filmboard Karlsruhe · 02. Dezember 2022
Baden-Württemberg hat eine reiche Filmfestivallandschaft. Im Rahmen der Filmschau Baden-Württemberg findet am Freitag, 9.12.2022, ein Panel statt, auf welchem die Potenziale und bestehenden Herausforderungen baden-württembergischer Filmfestivals diskutiert wird. Neben den Autoren des Buchs „Filmfestivals: Krisen, Chancen, Perspektiven“ nehmen Nadine Knobloch, Festivalmanagerin der INDEPENDENT DAYS Karlsruhe, und Sascha Keilholz, Festivalleiter des Filmfests Mannheim-Heidelberg teil.

Hybrid-Screening des Films FLEE im TAVMA FilmClub
Filmbranche · 23. November 2022
FLEE erzählt die Geschichte von Amin Nawabi, der sich mit einem schmerzhaften Geheimnis auseinandersetzt, das er 20 Jahre lang verborgen gehalten hat. Der Film läuft am Mittwoch, 30. November 2022, ab 18:15 Uhr beim TAVMA FilmClub hybrid.

Filmvorführung "Die Stille Revolution" mit Filmgespräch
Film in Karlsruhe · 09. November 2022
Bodo Janssen kommt mit seinem Kinofilm Die Stille Revolution am Freitag, 11. November, um 16:30 uhr in die Schauburg. Das Kinoerlebnis ist für alle Zuschauende kostenlos. Bodo Janssen ist selbst bei der Aufführung dabei und es besteht die Möglichkeit zum anschließenden Austausch und Gespräch.

11. Kurzfilmtag in SCHAUBURG: "Ich sehe was, was Du nicht siehst..."
Filmboard Karlsruhe · 27. Oktober 2022
Bei der 11. Ausgabe des Kurzfilmtags, der am kürzesten Tag des Jahres überall in Deutschland stattfindet, wird der Kurzfilm in all seinen Facetten gefeiert: als Einstieg in die Filmwelt für den Nachwuchs, als Kabinettstück gestandener Filmschaffender, als Spielwiese für Experimentierfreudige. Kuratiert wird das Programm am 21. Dezember 2022 in der Schauburg wie gewohnt vom Filmboard Karlsruhe. Das diesjährige Motto lautet: "Ich sehe was, was Du nicht siehst..."

Neues Allzeithoch für Home-Video- und Kinomarkt
Filmbranche · 27. Oktober 2022
Die Ausgaben für Bewegtbildunterhaltung sind laut FFA im Vergleich zum ersten Halbjahr 2021 mit über 1,8 Milliarden Euro auf ein neues Allzeithoch gestiegen, 281 Millionen Euro mehr als im bisher umsatzstärksten Halbjahr 2019. Die Ausgaben für Kinotickets lagen mit 321 Millionen Euro deutlich über den Werten der Corona-Halbjahre 2020 und 2021.

Filmabend "Nahe und ferne Welten" in der Waldstadt
Film in Karlsruhe · 27. Oktober 2022
Die Filmautoren Doris und Cord von Restorff vom Karlsruher Film- und Videoclub laden am 14. November zu ihrem traditionellen Benefiz-Filmabend ein. Das Thema diesmal lautet "Nahe und ferne Welten".

"Le Grand Voyage" in der Kinemathek
Film in Karlsruhe · 05. Oktober 2022
Die Kinemathek Karlsruhe zeigt anlässlich der muslimischen Kulturtage im Fächer den Roadmovie "Le Grand Voyage". Der Film lädt uns ein auf eine Reise vom Okzident in den Orient, vom Christentum in den Islam, vom französischen Aix en Provence nach dem saudiarabischen Mekka.

Mehr anzeigen