Film in Karlsruhe

Bewerbungsvideo – Film ab für die Bewerbung! in der Lernwerkstatt
Film in Karlsruhe · 08. Februar 2024
ie Lernwerkstatt der Badischen Landesbibliothek bietet am Mittwoch, dem 21. Februar 2024, um 9.30 Uhr einen kostenfreien Workshop zu Bewerbungsvideos an. Hierfür wird das Videoequipment im Media Studio der Badischen Landesbibliothek vorgestellt. Für den Workshop ist eine Anmeldung bis zum 14. Februar 2024 über den Kalender auf der Webseite der BLB erforderlich.

Das Kultivierte Jahrmarktkino - Kurzfilme aus 31 1/2 Jahren HfG-Geschichte
Film in Karlsruhe · 01. Februar 2024
Zum Tag der Offenen Tür im Hallenbau zeigt das Kino im Blauen Salon ein Kurzfilmprogramm von HfG-Studierenden. Von 11 bis 17 Uhr sind im Blauen Salon die Pforten kontinuierlich geöffnet und es wird ein großes Querbeet-Programm an hauseigenen Kurzfilmen projiziert. Dabei werden Arbeiten von aktuell noch eingeschriebenen Regisseuren mit den Werken sagenumwobener ehemaliger Studierender gemischt.

Der neue Film von Uwe Boll FIRST SHIFT läuft in Karlsruhe bei den INDEPENDENT DAYS
Film in Karlsruhe · 01. Februar 2024
Einer der bedeutendsten internationalen Independent-Regisseur der Welt, Dr. Uwe Boll, kommt mit seinem neuesten Film nach Karlsruhe. Sein Film FIRST SHIFT feiert im Rahmen der INDEPENDENT DAYS|23. Internationale Filmfestspiele Karlsruhe seine Deutschlandpremiere. Am Mittwoch, 10. April 2024, wird Boll seinen Film in der Karlsruher SCHAUBURG persönlich vorstellen. Während dem Filmfestival, das vom 10. bis 14. April 2024, stattfindet, laufen insgesamt 111 Filme aus 34 Ländern.

Heisenberg-Schüler inszenieren Kurzfilm über KI
Film in Karlsruhe · 26. Januar 2024
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a des Heisenberg Gymnasiums Karlsruhe haben den 11. Karlsruher Film- & Vision-Schul-Contest gewonnen, der vom Filmboard Karlsruhe und der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe ausgelobt war. Ihre Idee zum Kurzfilm „The next generation of KIds“ hatte die Jury überzeugt und wird nun unter der Leitung des Filmemachers Atilla Lifeson umgesetzt. Beim Kick-Off-Termin erhielten sie Einblicke, was sie in den nächsten Monaten erwartet.

Kino im Blauen Salon: Film An – Zug Ab! Ein Themenabend über den Zug im Film
Film in Karlsruhe · 24. Januar 2024
Das Kino im Blauen Salon veranstaltet am Dienstag, 30. Januar 2024, einen Themenabend über den Zug im Film. Film An – Zug Ab! zeigt Filme von Peter Tscherkassky mit einer Einführung von Dr. Thomas Helbig. Beginn ist um 19 Uhr.

Karlsruher App filmlet erleichtert die Arbeit am Filmset
Film in Karlsruhe · 24. Januar 2024
Mit der App filmlet wird das Leben am Set einfacher, digitaler und transparenter gestaltet. Dadurch kann bei einer Filmproduktion viel Geld und Energie gespart werden. Sophie Campbell und ihr Team sind dabei stolze Gewinner des Landeswettbewerbs IDEENSTARK.

Star Wars-Fan-Film feiert in Karlsruhe seine Premiere
Film in Karlsruhe · 06. Dezember 2023
„Wingman: An X-Wing Story“ spielt in George Lucas’ Star Wars-Universum kurz nach der Vernichtung des ersten Todessterns und erzählt die Geschichte der Piloten einer Sternenjägerstaffel beim Einsatz hinter den feindlichen Linien. Der 50-minütige Fan-Film entstand in Karlsruhe unter der Regie von Michael Koepff, der mit seinem Team sieben Jahr lang an dem aufwändigen Projekt arbeitete. Der Film feiert nun seine Premiere in der SCHAUBURG.

Benefiz-Filmabend "Nahe und ferne Welten"
Film in Karlsruhe · 29. November 2023
Asien, Afrika, Antarktis und Karlsruhe – wieder einmal zeigen die beiden Karlsruher Filmer Doris und Cord von Restorff ihre neuen, zum Teil preisgekrönten Filme. Und zwar am Montag, 4. Dezember, um 19 Uhr in der Emmauskirche KA-Waldstadt. Der Eintritt ist frei.

Pre-Noir im Blauen Salon – Marcel Carnés "Le Jour Se Lève"
Film in Karlsruhe · 22. November 2023
Das Kino im Blauen Salon zeigt am 27. November 2023 Marcel Carnés "Le Jour Se Lève" (1939). Gezeigt wird eine original 35mm-Erstaufführungskopie vom (West-) deutschen Kinostart aus dem Jahre 1955 aus der Sammlung der HfG. In der fesselnden Geschichte über obsessive Sexualität und Mord greift der Arbeiter François (Jean Gabin) zum Mord, um die Frau, die er liebt, vom kontrollierenden Einfluss eines anderen Mannes zu befreien.

Petition des Kulturrings wurde 6.945 Mal unterzeichnet
Film in Karlsruhe · 16. November 2023
6.945 Menschen haben sich in einer Petition des Kulturrings auf die Seite der freien Kulturveranstalter in Karlsruhe gestellt. Dabei wird die Forderung an die Stadt Karlsruhe gestellt, die geplanten Kürzungen nicht umzusetzen und eine dringend notwendige Dynamisierung der Zuschüsse gemäß des Verbraucherpreisindexes in die Wege zu leiten.

Mehr anzeigen