Film in Karlsruhe

Film in Karlsruhe · 05. August 2020
Unter dem Titel „Abbruch in der Realität - Aufbruch in die Virtualität“ werden die Schlosslichtspiele Karlsruhe virtuell und feiern damit am 5. August eine Weltpremiere: Erstmals wird ein Projection Mapping allein im digitalen Raum geschaffen. Karlsruher Schloss und Schlossplatz wurden in einem aufwendigen Verfahren digital nachgebaut und dienen nun als Projektionsfläche, auf die die neuen mitreissenden Shows “gemappt” werden.

Film in Karlsruhe · 21. Juli 2020
Durch den beschaulichen Schwarzwald prügeln sich Stuntmen – und haben auch noch Spaß dabei. Grund dafür ist eine außergewöhnliche Kooperation zwischen einem ambitionierten Karlsruher Filmemacher und einem Schwarzwälder Spitzen-Gastronom.

Film in Karlsruhe · 14. Juli 2020
Zum digitalen Tag des offenen Denkmals 2020 initiiert die Landesdenkmalpflege vom 30. Juli bis 30. August 2020 einen Videowettbewerb. Der Wettbewerb ist Teil der Denkmalwochen Digital in Karlsruhe und der Region, die vom 30. Juli bis 13. September online mit Kurzfilmen und weiteren digitalen Formaten locken.

Film in Karlsruhe · 08. Juli 2020
Das Programm der Stummfilme im Rahmen des Kultursommers "Toujours Kultur" ist fertig. Es wird insgesamt sechs Stummfilmvorführungen vom 25. Juli bis zum 5. September geben. Darunter Klassiker wie "Nosferatu", "Die Bergkatze" oder "Die Büchse der Pandora".

Film in Karlsruhe · 26. Juni 2020
Aufgrund der besonderen Herausforderungen durch die Corona-Krise verlängert die TechnologieRegion Karlsruhe die Einreichungsfrist für den KULT2020-Kulturpreis. Zukunftsrezepte aus dem ehrenamtlich getragenen Kulturbereich. Gemeint sind innovative Strategien und Maßnahmen zur Gewinnung von Mitwirkenden, von neuem Publikum oder gar beides.

Film in Karlsruhe · 09. Juni 2020
Mit dem BEYOND FILM FESTIVAL CLIMATE CHANGE, das vom 23. bis 26. Juli online stattfinden wird, rücken die Veranstalter die Klimakrise und den bevorstehenden ökologischen Kollaps ins Rampenlicht, der nicht nur die Natur, sondern auch unsere wirtschaftlichen, politischen und sozialen Systeme beeinflussen wird. Die Klimakrise ist eine Krise der gegenwärtigen globalen Zivilisation und deshalb auch eine Aufgabe der Kunst.

Film in Karlsruhe · 15. April 2020
Die am 7. Februar 2020 im ZKM eröffnete Hommage an die bewegte Bilderwelt des Bauhaus ist ab Donnerstag, 16.04.2020, digital zugänglich. Aufgrund der aktuellen Situation hat das ZKM beschlossen, rund 50 Bauhaus-Filme der einmaligen Ausstellung digital zugänglich zu machen und programmatisch zu erweitern.

Film in Karlsruhe · 25. März 2020
Virtuelle Erlebnisreisen, kreative Social Media Challenges und kostenlose Live-Übertragungen aus Theatern: Die Kulturstadt Karlsruhe beweist auch in schweren Zeiten, dass sie die Auszeichnung "EUROPEAN CAPITAL OF SMART TOURISM" in den Bereichen Kulturelles Erbe und Kreativität zurecht verdient hat. Mit einer Fülle an digitalen und smarten Angeboten können sich Interessierte sicher von Zuhause aus an der einmaligen Kulturszene erfreuen.

Film in Karlsruhe · 18. März 2020
Im neuesten Tatort aus Ludwigshafen geht es für Lena Odenthal und Johanna Stern um einen Mord, der womöglich ein Anschlag war. Die gerade gestarteten Dreharbeiten zum "Tatort - Hetzjagd" (AT) wurden Corona-Virus bedingt am gestrigen Dienstag eingestellt.

Film in Karlsruhe · 11. März 2020
Nach dem großen Kinoerfolg über den Fluss Alb „Unsere Alb“, arbeiten Naturfilmer Marco Ruppert und sein Team bereits seit über einem Jahr an einer neuen Naturdokumentation. WildWestwegs heißt der neue Film und folgt dem Westweg 280 km durch den Schwarzwald von Pforzheim bis nach Basel.

Mehr anzeigen