Film in Karlsruhe · 17. Oktober 2018
Der preisgekrönte Mystery-Kurzfilm „Jäger und Gejagte“ der Karlsruher Regisseurin Nadine Knobloch, der 2013 in den Rheinauen, im Hofgut Maxau und in Jockgrim gedreht wurde, ist nun auch auf dem neuen Streamingdienst WatchBack des US-Medienkonzerns NBCUniversal (NBCU) verfügbar. NBCU stellte die dazugehörige App Anfang Oktober 2018 in den USA vor. Die Hauptrollen in dem Film spielen Marie Nasemann, die in Karlsruhe am Badischen Staatstheater arbeitet, sowie der TV-Star Gregory B. Waldis.

Film in Karlsruhe · 17. Oktober 2018
Für manche ist es das TV-Ereignis des Jahres: "Babylon Berlin", von der Kritik hochgelobt, bereits vielfach preisgekrönt und sogar international erfolgreich. Im Vorfeld der ARD Hörspieltage, die vom 7. bis 11. November in Karlsruhe stattfinden, lädt der SWR und Karlsruhes schönstes Kino „Die Schauburg“ zu einer langen Binge Watching-Nacht von "Babylon Berlin". Das Filmboard Karlsruhe verlost 10x2 Freikarten zu dieser spannenden Kinonacht.

Filmboard Karlsruhe · 16. Oktober 2018
Das Filmboard Karlsruhe hat beim Ideenwettbewerb "On Y Va – Auf geht´s – Let´s Go" mit mehreren europäischen Partnern gleich zwei Projekte eingereicht, über die nun online bis zum 29. Oktober 2018 abgestimmt werden kann. Wichtige Drehscheibe für beide Projekte sollen die Independent Days|18. Internationale Filmfestspiele Karlsruhe 2019 sein, in deren Rahmen maßgebliche Teile der beiden Projekte umgesetzt werden sollen.

Film in Karlsruhe · 15. Oktober 2018
Die NACONA Filmproduktion lädt am Donnerstag, 29. November, zu einem spannenden Abend mit den kreativsten Kampagnen, cleversten Kommunikationsstrategien und besten Werbefilmen ein, welche dieses Jahr beim Cannes Lions International Festival of Creativity – dem weltweit größten Branchentreff für Agenturen, Werbe- & Kommunikationsprofis – gekürt wurden.

Film in Karlsruhe · 04. Oktober 2018
Guatemala, Kamerun, Indien und Äthiopien – wieder einmal heißt es „Film ab“ für die Karlsruher Filmautoren Doris und Cord von Restorff. Am Mittwoch, 17. Oktober, um 15 Uhr, zeigen sie im Albert-Schweitzer-Saal, Reinhold-Frank-Str.48a am Mühlburger Tor, eine Auswahl ihrer erfolgreichen Reisefilme.

Film in Karlsruhe · 22. September 2018
Zum vierten Mal seit 2015 präsentiert sich die Durlacher Filmwoche vom 9. bis 14. Oktober in der Durlacher Orgelfabrik mit höchst aktuellen, zahlreich ausgezeichneten und vor allem publikumsträchtigen Filmtiteln.

Filmbranche · 17. September 2018
Auf der 18. Filmkunstmesse informiert die Die AG Kurzfilm – Bundesverband Deutscher Kurzfilm Kinobetreiber über den medienpädagogischen Einsatz von Kurzfilmen und dessen Fördermöglichkeiten. Zusätzlich findet am 18. September 2018 wieder „Kurz vor Film“, der beliebte Vorfilmtest, statt.

Film in Karlsruhe · 17. September 2018
Bionische Roboter, musizierende Stammzellencomputer, Kunst von und mit künstlicher Intelligenz – vom 3. bis 7. Oktober treffen sich Zukunftsgestalter aus zwanzig Nationen beim internationalen BEYOND Festival und dem angegliederten Symposium „FUTURE DESIGN“ wieder in Karlsruhe. Drei Veranstaltungsformate zur digitalen Gesellschaft – einem Expertensymposium, einer Kunstausstellung und einem Filmfestival – inszenieren einen Dreiklang aus Kunst, Technologie und Wissenschaft.

Film in Karlsruhe · 17. September 2018
Das Filmboard Karlsruhe dreht derzeit in Co-Produktion mit der Augeohr Audiovisual Content Production den Kurzfilm "Die kuriosen Fälle des Dr. Kaminski: Der Voodoo-Kult". Der Genre Mix aus Nouvelle Noir, Detektivgeschichte und Komödie könnte durchaus der Ausgangspunkt für eine neue Serie sein, denn werden hier viele Charaktere und Erzählstränge eingeführt, die es mehr als wert sind, weiter gesponnen zu werden.

Filmbranche · 05. September 2018
"Das Dorf der Vergesslichen" erzählt von Demenzpatienten aus Europa, die inmitten der Gemeinschaft des thailändischen Dorfes Faham leben. Tag und Nacht werden sie von thailändischen Pflegern versorgt. Patienten und ihre Betreuer sind für die Bürger von Faham ein alltägliches Bild. Die Kulturen könnten kaum unterschiedlicher sein - und doch funktioniert der eine nicht ohne den anderen. Der Film feiert seine Premiere am 17. September um 18:30 Uhr in der Karlsruher SCHAUBURG.

Mehr anzeigen