Film in Karlsruhe · 31. Juli 2019
Brillanter, schärfer, farbintensiver und noch stärker im Detail: In einer Woche ist es so weit. Am Donnerstag, 8. August, feiern die fünften Schlosslichtspiele Karlsruhe ihre Premiere. Unter dem Motto „Ein Sommer der Liebe und des Lebens. Hate comes late. Love comes first“ wird bis zum 15. September die erleuchtete Barockfassade des Karlsruher Schlosses wieder Tausende begeistern.

Filmbranche · 22. Juli 2019
Am 4. Juli wurde in Kassel die AG Filmfestival gegründet. Ziel der AG ist es, sich untereinander zu vernetzen, bessere Bedingungen für Filmfestivals in Deutschland zu schaffen und gemeinsam mit den Filmschaffenden und anderen Verbänden Filmkultur zu stärken und zu fördern. Zu den Gründungsmitgliedern zählen die größten und ältesten Filmfestivals in Deutschland, Filmfestivals aus allen Regionen und Sparten, darunter auch die INDEPENDENT DAYS|Internationale Filmfestspiele Karlsruhe.

Film in Karlsruhe · 19. Juli 2019
Karlsruhe bewirbt sich um den Titel UNESCO Creative City of Media Arts. Auf der heutigen Pressekonferenz im ZKM wurden die vielfältigen Stärken Karlsruhes im Bereich der Medienkunst präsentiert und die Potenziale aufgezeigt, die eine Mitgliedschaft im UNESCO Creative Cities Network für die Stadt mit sich bringt. Auch der Bereich Film spielt in der Bewerbungsschrift eine große Rolle, sodass auch das Filmboard Karlsruhe bei dieser im Advisory Board mitgewirkt hat.

Filmbranche · 15. Juli 2019
Der Ludwigsburger Appell fordert weitreichende und wirksame Maßnahmen zum Natur-, Tier- und Artenschutz sowie zum Klimaschutz und richtet sich hier insbesondere an Politik und Wirtschaft. Dieser wurde nun im Rahmen des NaturVision Filmfestivals verkündet.

Filmbranche · 03. Juli 2019
Am 11. Juli 2019 findet von 15 bis 22 Uhr die fünfte Ethnografische Filmschau im Neuen Hörsaal des Institutes für Theoretische Physik in der Albert-Überle Str. 3-5 in Heidelberg statt. Die gezeigten Filme entstanden im Rahmen des Seminars "Ethnographischer Film" am Institut für Ethnologie an der Universität Heidelberg.

Film in Karlsruhe · 03. Juli 2019
Pünktlich zum 100-jährigen Museumsjubiläum wagt sich das Badische Landesmuseum mit einem neuen Ausstellungskonzept weiter in die digitale Welt hinein. Für die neue Ausstellung "Archäologie in Baden – Expothek" entwickeln die PONG Studios sieben Installations- und Medienelemente, die die Museumsbesucher zu aktiven Entdeckern machen.

Filmbranche · 19. Juni 2019
Das Fernsehen ist im Umbruch, die Zahl der Bewegtbild-Angebote wächst rasant Doch neben den großen Zielgruppen müssen auch Minderheiten erreicht werden und so werden die Themen Integration, Inklusion und Barrierefreiheit immer relevanter. Dies alles führt dazu, dass die Nachfrage nach Untertiteln immer mehr zunimmt. Die Ettlinger Firma Silicon Surfer hebt hier mit WaveFonts Untertitelungen auf eine neue Ebene.

Film in Karlsruhe · 14. Juni 2019
Derzeit entsteht in Karlsruhe der Kinofilm nach dem Roman "Räuberhände" von Finn-Ole Heinrich. Es geht um Freundschaft, Aufbruch ins Leben und den gewundenen Weg zu sich selbst. Beim zweiten Teil der Dreharbeiten geht es dann nach Istanbul.

Film in Karlsruhe · 12. Juni 2019
Die vier Hochschule für Gestaltung Karlsruhe-Studierenden Rebecca Hirneise, Valle Döring, Max Clausen und Till Gombert erhalten eine Förderung ihrer Projekte durch die Riemschneider Stiftung. Alle vier studieren an der HfG Medienkunst.

Film in Karlsruhe · 12. Juni 2019
Am 14. Juni 2019 starten die Aufzeichnungen für Staffel 4 von "Ninja Warrior Germany" in der dm-arena der Messe Karlsruhe. Neben sieben Vorrunden-Shows, dem Halbfinale und der Finalshow wird es unter anderem auch wieder ein Promi-Special geben. Tickets sind online erhältlich.

Mehr anzeigen