Filmbranche

Letzte Klappe für "Tatort - Feuerfeld"
Filmbranche · 10. August 2022
Am Wochenende fiel die Schlussklappe für den neuen Schwarzwald-Tatort "Feuerfeld" (AT). Unter der Regie von Stefan Krohmer ermitteln die Tatort-Kommissare Franziska Tobler und Friedemann Berg in einem Fall zu einer ermordeten psychiatrischen Gutachterin.

Einreichfrist Filmschau Baden-Württemberg und Jugendfilmpreis
Filmbranche · 27. Juli 2022
Die 28. Filmschau Baden-Württemberg mit der Verleihung der Baden-Württembergischen Filmpreise und dem 19. Wettbewerb um den Jugendfilmpreis präsentiert vom 7. bis 11. Dezember 2022 (Jugendfilmpreis vom 8. bis 11. Dezember 2022) die besten aktuellen Filmproduktionen aus dem Land. Einreichungen sind bis zum 31. August 2022 möglich.

Was ist der erfolgreichste Film aller Zeiten?
Filmbranche · 26. Juli 2022
Was sind die Faktoren für erfolgreiche Filme? Ganz vorne steht der Erfolg an der Kinokasse. Aber auch der Erfolg bei Filmfestivals oder bei der Filmkritik können sinnvolle Kriterien darstellen. Und besonders spannend wird es, wenn die Produktionskosten mit dem Einspielergebnis verglichen wird. Hier gibt es einige äußerst erfolgreiche Filme, welche das zig-tausend-fache ihres Budgets eingespielt haben.

Neuer Location- und Production-Guide für Baden-Württemberg ist online
Filmbranche · 20. Juli 2022
Karlsruhe ist ein beliebter Drehort für Kino- und TV-Filme sowie Serienformate wie den Tatort. Für den Online-Location-Guide des Landes Baden-Württemberg ist das Filmboard immer wieder auf der Suche nach möglichen Drehorten. Immobilieneigentümer können diese selbst eintragen, die dann von interessierten Filmproduktionsfirmen recherchiert werden können. Zudem können auch Filmschaffende ihre Leistungen im Production Guide online stellen.

Wieviele Kino-Leinwände gibt es in Deutschland?
Filmbranche · 15. Juli 2022
Die Zahl der Kino-Leinwände in Deutschland ist im Jahr 2021 wieder leicht gestiegen, sodass sich der leicht positive Trend seit 2013 wieder fortsetzt und dies trotz der Corona-Krise geplagten Kino-Branche. Wie viele Leinwände es derzeit in Deutschland gibt, beantworten wir in unserer Filmfrage der Woche.

ARD.de wird auf geänderte Nutzungsbedürfnisse angepasst
Filmbranche · 12. Juli 2022
Der Rundfunkrat des Südwestrundfunks (SWR) hat das vom Intendanten Professor Dr. Kai Gniffke vorgelegte Telemedienänderungskonzept für ARD.de genehmigt. Das Angebot wird den geänderten Nutzungsbedürfnissen und -gewohnheiten des Publikums angepasst. Besonders eine verstärkte Präsenz auf Drittplattformen wird eine große Rolle spielen.

Workshop Natur- und Tierfilm mit Jan und Melanie Haft
Filmbranche · 06. Juli 2022
Jan Haft und seine Produzentin Melanie Haft gehören in Deutschland zu den wichtigsten und erfolgreichsten Natur- und Tierfilmern. Sie arbeiten sowohl fürs Fernsehen als auch fürs Kino sowie für medienpädagogische Projekte. In ihrem Workshop "Natur- und Tierfilm" beleuchten sie die Entwicklung des Natur- und Tierfilms im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Filmbranche wird grün
Filmbranche · 05. Juli 2022
Immer mehr Produktionsfirmen setzen auch in Deutschland ihre Kino- und TV-Filme und Serien sowie Produktionen für Streaming-Dienste "grün" um. Nachhaltigkeit wird in der Branche also groß geschrieben. In Karlsruhe berät das Green Office Karlsruhe zum bedeutsamen Thema des "Green Shootings".

Nadines Filmgeflüster: Top Spoiler im Film
Filmbranche · 05. Juli 2022
Namen sind nur Schall und Rauch? Von wegen! Im Film verraten Namen einfach alles. Und das auch schon gleich zu Beginn der Geschichte. Denn eins ist klar: ein Charakter bekommt seinen Namen selten aus einer Laune heraus zugewiesen, sondern aus einem bestimmten Grund. Und genau das hat die Schauspielerin Nadine Knobloch in ihrem Blogartikel einmal etwas genauer beleuchtet.

20 Jahre AG Kurzfilm
Filmbranche · 22. März 2022
2022 ist ein ganz besonderes Jahr für den Deutschen Kurzfilm: Die AG Kurzfilm – Bundesverband Deutscher Kurzfilm begeht in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum! Das bedeutet 20 Jahre unermüdlichen Einsatz im Namen der deutschen Kurzfilmszene – eine erfolgreiche Allianz für die aufregendste aller Filmformen ist gelungen. Zu den 50 Mitgliedern gehört auch das Filmboard Karlsruhe und die INDEPENDENT DAYS|Internationale Filmfestspiele Karlsruhe.

Mehr anzeigen