Der Karlsruher Filmkalender

Hier findet Ihr Film-Sonderveranstaltungen in Karlsruhe. Das aktuelle Kinoprogramm für die Karlsruher Kinos könnt Ihr hier abrufen, das Programm der SCHAUBURG findet Ihr hier.

Mittwoch,  17. Oktober 2018 | 18:00 Uhr

Eine Leiche auf dem Werderplatz: wenn Karlsruhe für den Tatort zu Ludwigshafen wird

Tatort (169): "Miese Tricks" mit Angelika Bender und Michael Mendl
Tatort (169): "Miese Tricks" mit Angelika Bender und Michael Mendl

Filmboard Karlsruhe-Chef Dr. Oliver Langewitz gibt in seinem Vortrag im Pfinzgaumuseum zu Durlach flimmert Einblicke, welche Kino- und TV-Filme in Karlsruhe gedreht wurden und wie Filmproduktionen den szenischen Raum konstruieren. Dabei kann eine Verfolgungsjagd in Frankfurt durchaus mal in der Karlsruher Kaiserstraße gedreht worden sein (Allein unter Frauen) oder Stuttgarter Militärbaracken werden in der Karlsruher Nordstadt nachgestellt  (Buffalo Soldiers). Und dass in Karlsruhe auch immer wieder Tatorte gedreht werden, dürfte hinlänglich bekannt sein. Während KHK Eugen Lutz (Werner Schmacher)  in den 1970er und 80er-Jahren direkt in Karlsruhe ermittelte, so hielt auch in späteren Tatorten (z. B. mit Ulrike Folkerts oder Ritchy Müller) die Fächerstadt immer wieder als Drehkulisse her.


Dienstag,  23. Oktober 2018 | 19:30 Uhr

Herbstkino im ibz: Die interkulturelle Kurzfilmnacht 2018

Der Kurzfilm "Fremde" wurde vom Karlsruher Filmemacher Jonathan Behr gedreht, der auch persönlich anwesend sein wird.
Der Kurzfilm "Fremde" wurde vom Karlsruher Filmemacher Jonathan Behr gedreht, der auch persönlich anwesend sein wird.
Filmemacher weltweit beschäftigen sich mit interkulturellen Themen, sei es die Integration von Flüchtlingen, der aktuellen Wertedebatte oder den vielfältigen, oftmals sehr kontroversen Positionen der Politik.
Das 90-minütige Programm zeigt eine Kurzfilmauswahl, die sich in außerordentlicher Weise diesem Thema annähern, zum Nachdenken anregen und so einen wichtigen Teil zum Dialog zwischen den Kulturen beitragen.

 

Ort: ibz | Kaiserallee 12 d, 76133 Karlsruhe. Der Eintritt ist frei!


Mittwoch,  24. Oktober 2018 | 17:30 Uhr

Film- und Medien-Jour Fixe Karlsruhe

Der nächste Film- und Medien-Jour Fixe des Filmboard Karlsruhe findet am Mittwoch, 24. Oktober 2018, im Carls Wirtshaus, Alter Schlachthof 51, 76131 Karlsruhe, statt. Eingeladen sind alle Film- und Medienschaffenden sowie Filminteressierte, die die aktive Filmszene aus der Region Karlsruhe kennen lernen, unterstützen oder gar aktiv mitgestalten möchten.


Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass auch Nicht-Filmboard Karlsruhe e. V.-Mitglieder sehr herzlich eingeladen sind!


13. bis 16. November 2018

Green Consultant Ausbildung

Die MFG Filmförderung Baden-Württemberg bietet gemeinsam mit dem Filmboard Karlsruhe im November eine weitere 3,5-tägige Zusatzqualifikation zum Green Consultant für Set-Aufnahmeleiter, Set-Assistenten, Regie-Assistenten sowie Produktionsleiter an. Diese wird von 13. bis 16. November 2018 in Karlsruhe stattfinden.

 

Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung finden sich online hier...


Donnerstag,  29. November 2018 | 19:00 Uhr

Best of Cannes Lions

Die NACONA Filmproduktion lädt zu einem spannenden Abend mit den kreativsten Kampagnen, cleversten Kommunikationsstrategien und besten Werbefilmen ein, welche dieses Jahr beim Cannes Lions International Festival of Creativity – dem weltweit größten Branchentreff für Agenturen, Werbe- & Kommunikationsprofis – gekürt wurden.

Mehr erfahren...


Donnerstag, 20., und Freitag,  21. Dezember 2018 | 17:00 Uhr

BEST INDEPENDENTS International Filmfestival

Am 21. Dezember 2018 findet deutschlandweit der Kurzfilmtag statt. Dann heißt es auch in Karlsruhe wieder "Vorhang auf!" für das BEST INDEPENDENTS International Filmfestival. Das BIFF findet zwei Mal jährlich mit einer Sommer- und einer Winter-Edition statt. Gezeigt wird ein Kurzfilmprogramm, zudem werden im Rahmen dieses Programms die besten Filme in 12 Kategorien prämiert, zum Beispiel der "Best Independents Director Award", der "Best Indie Documentary Award" oder der "Best Indie Film Award". Der Event findet in der SCHAUBURG statt.


Mittwoch,  03. April 2019 | 17:00 Uhr

INDEPENDENT DAYS|19. Internationale Filmfestspiele Karlsruhe

Die nächste Ausgabe des Independent Days|Internationale Filmfestspiele Karlsruhe findet von Mittwoch, 03., bis Sonntag, 07. April 2019 im Filmtheater SCHAUBURG statt. Gezeigt werden unabhängige Filmproduktionen aus der ganzen Welt. Dabei setzt sich das Programm sowohl aus Kurzfilmen als auch Langfilmen zusammen. Die einzelnen Programmpunkte werden thematisch zusammengefasst.