Artikel mit dem Tag "Veranstaltung"



Film in Karlsruhe · 23. Juni 2018
In einem neuen Format stellt die HfG Karlsruhe erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen vor. Die Reihe startet am Montag, 25. Juni, um 19 Uhr mit Kerstin Polte und ihrem neuen Film "Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?". Polte ist Regisseurin, Drehbuchautorin und kreativer Kopf der Firma "Serienwerkes". Gerade wurde ihre Firma von der Bundesregierung als Kultur- und Kreativpilot Deutschlands ausgezeichnet.

Film in Karlsruhe · 06. Juni 2018
Gleich drei Veranstaltungen in der Kinemathek werden in den kommenden Tagen von Gästen begleitet. In Zusammenarbeit mit dem ZKM anlässlich der Ausstellung DIA-LOGOS Ramon Llull & die Kunst des Kombinierens stellt die Kinemathek Karlsruhe am 6. und 9. Juni den koreanischen Film "Right Now, Wrong Then" vor. Im Anschluss an die Vorführung am 6.6. findet ein Gespräch mit der Projektleiterin der Ausstellung Bettina Korintenberg statt. In der Reihe "68 und die Folgen – Celluloid im Aufruhr"...

Film in Karlsruhe · 28. Mai 2018
Der Überraschungserfolg des Winters kehrt ein allerletztes Mal auf die große Kinoleinwand zurück: Am Sonntag, den 10. Juni 2018, verwandelt sich die Kurbel noch einmal zum Fenster in die wunderschöne Natur unserer Region. „Unsere Alb“ von Marco Ruppert zeigt die vielen Facetten des kleinen Flusses, der für Artenvielfalt und Ruhe sorgt.