Artikel mit dem Tag "Medienkunst"



Schlosslichtspiele Karlsruhe Light Festival zog 250.000 Menschen an
Film in Karlsruhe · 20. September 2022
Das Schlosslichtspiele Light Festival zog knapp eine Viertel Million Menschen vor das Karlsruher Schloss. Rund 8.000 Menschen kamen täglich im Durchschnitt auf den Schlossplatz, um Medienkunst der Extraklasse zu genießen. Die Highlight-Shows aus acht Jahren Schlosslichtspiele begeisterten das Publikum ebenso wie die neuen Shows.

Alistair Hudson wird neuer wissenschaftlich-künstlerischer Vorstand am ZKM
Film in Karlsruhe · 19. Juli 2022
Der Brite Alistair Hudson übernimmt am 1. April 2023 die Position des wissenschaftlich-künstlerischen Leiters des ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe. Der 53-Jährige tritt die Nachfolge von Prof. Peter Weibel an, der das ZKM seit 1999 leitet. Zu den Aufgaben des wissenschaftlich-künstlerischen Vorstands gehören insbesondere die wissenschaftlich-künstlerische Leitung sowie die konzeptionelle Entwicklung und strategische Ausrichtung der Stiftung.

Medienkunststadt präsentiert sich auf der art KARLSRUHE
Film in Karlsruhe · 06. Juli 2022
Die Stadt Karlsruhe wird sich auf der art KARLSRUHE mit ihrem Label UNESCO Creative City of Media Arts präsentieren. Die internationale Kunstszene trifft sich vom 7. bis 10. Juli bei der Sommeredition der art KARLSRUHE, einer der bedeutendsten Plattformen für Klassische Moderne und Gegenwartskunst.

Medienkunst kehrt auf Schlossfassade zurück
Film in Karlsruhe · 27. Juni 2022
Das Schlosslichtspiele Light Festival präsentieren vom 18. August bis 18. September 2022 Medienkunst auf der Fassade des Karlsruher Schlosses. Zwei Monate vor Beginn der Shows wurden diese nun vom Kurator und Projektteam begutachtet.

Preisträgerin des Media Arts Film Scholarship steht fest
Filmboard Karlsruhe · 22. Juni 2022
Die Jury des Media Arts Film Scholarship 2022 hat die disjährige Preisträger-Idee ausgewählt. Aus 77 Arbeiten wählte sie die Filmidee der niederländischen Medienkünstlerin Anne Fehres aus, die nun in den nächsten Monaten umgesetzt werden wird. Der Film wird im Rahmen der INDEPENDENT DAYS|Internationale Filmfestspiele Karlsruhe zu sehen sein.

Film in Karlsruhe · 05. August 2020
Unter dem Titel „Abbruch in der Realität - Aufbruch in die Virtualität“ werden die Schlosslichtspiele Karlsruhe virtuell und feiern damit am 5. August eine Weltpremiere: Erstmals wird ein Projection Mapping allein im digitalen Raum geschaffen. Karlsruher Schloss und Schlossplatz wurden in einem aufwendigen Verfahren digital nachgebaut und dienen nun als Projektionsfläche, auf die die neuen mitreissenden Shows “gemappt” werden.

Filmboard Karlsruhe · 28. Mai 2020
Anlässlich der Verleihung des Titels zur UNESCO City of Media Arts Ende 2019 hat die Stadt Karlsruhe ein neues Projektförderprogramm für Medienkunst in Höhe von 100.000 Euro aufgelegt. Auch ein spezieller Medienkunst-Filmpreis, der im Rahmen der INDEPENDENT DAYS|Internationale Filmfestspiele Karlsruhe verliehen wird, wurde als eine von zwölf Ideen ausgewählt.

Film in Karlsruhe · 22. Januar 2020
Kultur- und Medienschaffende sowie Initiativen und Institutionen, die an innovativen, kooperativen und vernetzten Medienkunst-Projekten auf lokaler Ebene sowie in internationalen Netzwerken arbeiten, können sich bis 31. März um eine finanzielle Förderung beim Karlsruher Kulturbüro bewerben.

Film in Karlsruhe · 11. Dezember 2019
Karlsruhe ist UNESCO-Netzwerk als Creative City of Media Arts. Die Stadt Fördert ab Mitte Januar 2020 Karlsruher Kunst- und Medienschaffende, Initiativen und Institutionen für lokale Medienkunstprojekte und zur Verstärkung des internationalen Austauschs.

Film in Karlsruhe · 31. Juli 2019
Brillanter, schärfer, farbintensiver und noch stärker im Detail: In einer Woche ist es so weit. Am Donnerstag, 8. August, feiern die fünften Schlosslichtspiele Karlsruhe ihre Premiere. Unter dem Motto „Ein Sommer der Liebe und des Lebens. Hate comes late. Love comes first“ wird bis zum 15. September die erleuchtete Barockfassade des Karlsruher Schlosses wieder Tausende begeistern.

Mehr anzeigen