Artikel mit dem Tag "Medien"



Buch "Der Radiokonsum 2021" erschienen
Filmbranche · 23. Juni 2021
Im Juni ist das Buch "Der Radiokonsum in Deutschland 2021: Mediennutzungsverhalten, Musikpräferenzen und Agenda-Setting" im Buchhandel. Das Buch des Soziologen Dr. Oliver Langewitz basiert auf den Ergebnissen einer von Dezember 2020 bis Januar 2021 deutschlandweit durchgeführten Konsument*innen-Befragung zu deren Mediennutzungsverhalten mit Fokus auf das Radio. Zudem wurde auch abgefragt, wie die Befragten insgesamt Medien nutzen, so bringt die Studie auch Erkenntnisse über den Bewegtbildkonsum.

Filmbranche · 25. November 2020
Die aktuelle Corona-Krise erfordert kurzfristige Intervention, um Strukturen zu stützen und Beschäftigten im Kulturbereich zu helfen, aber auch eine langfristige kulturpolitische Agenda. Die AG Filmfestival und ihre Mitglieder fordern einen Strukturwandel im Bereich Kinokultur und die gleichberechtigte Einbeziehung in Gespräche über zeitnahe und künftige Strategien auf Bundes- und Landesebene.

Film in Karlsruhe · 05. August 2020
Unter dem Titel „Abbruch in der Realität - Aufbruch in die Virtualität“ werden die Schlosslichtspiele Karlsruhe virtuell und feiern damit am 5. August eine Weltpremiere: Erstmals wird ein Projection Mapping allein im digitalen Raum geschaffen. Karlsruher Schloss und Schlossplatz wurden in einem aufwendigen Verfahren digital nachgebaut und dienen nun als Projektionsfläche, auf die die neuen mitreissenden Shows “gemappt” werden.

Film in Karlsruhe · 31. Oktober 2019
Große Freude in Karlsruhe: Die badische Metropole wird in das globale UNESCO Creative Cities Network aufgenommen – als erste deutsche Stadt in der Kategorie Medienkunst. Dies gab die UNESCO Generaldirektion in Paris bekannt. Auch das Filmboard Karlsruhe und die INDEPENDENT DAYS waren Teil der Bewerbungsschrift.

Film in Karlsruhe · 31. Juli 2019
Brillanter, schärfer, farbintensiver und noch stärker im Detail: In einer Woche ist es so weit. Am Donnerstag, 8. August, feiern die fünften Schlosslichtspiele Karlsruhe ihre Premiere. Unter dem Motto „Ein Sommer der Liebe und des Lebens. Hate comes late. Love comes first“ wird bis zum 15. September die erleuchtete Barockfassade des Karlsruher Schlosses wieder Tausende begeistern.

Film in Karlsruhe · 03. Juli 2019
Pünktlich zum 100-jährigen Museumsjubiläum wagt sich das Badische Landesmuseum mit einem neuen Ausstellungskonzept weiter in die digitale Welt hinein. Für die neue Ausstellung "Archäologie in Baden – Expothek" entwickeln die PONG Studios sieben Installations- und Medienelemente, die die Museumsbesucher zu aktiven Entdeckern machen.

Filmbranche · 19. Juni 2019
Das Fernsehen ist im Umbruch, die Zahl der Bewegtbild-Angebote wächst rasant Doch neben den großen Zielgruppen müssen auch Minderheiten erreicht werden und so werden die Themen Integration, Inklusion und Barrierefreiheit immer relevanter. Dies alles führt dazu, dass die Nachfrage nach Untertiteln immer mehr zunimmt. Die Ettlinger Firma Silicon Surfer hebt hier mit WaveFonts Untertitelungen auf eine neue Ebene.

Filmbranche · 07. Juni 2019
Wie geht man mit Disruption also um und wie reagiert man auf immer schnellere Veränderungen? Darüber diskutieren 39 Speaker am 24. Juni bei der Media Tasting in Stuttgart. Eine Premiere feiert das neue Programmformat "Innovation Run" am Vormittag. Hier präsentieren Gründer ihre innovativen Konzepte und unterziehen sie einem Reality-Check.

Film in Karlsruhe · 22. August 2018
Halbzeit bei den Schlosslichtspielen Karlsruhe 2018: Nach 22 von insgesamt 43 Spieltagen ziehen ZKM | Karlsruhe und die Karlsruhe Marketing und Event GmbH eine Zwischenbilanz. Insgesamt über 200.000 Besucher kamen in drei Wochen vor das Karlsruher Schloss und erlebten digitale Kunst und beste Unterhaltung an zumeist lauschigen Sommerabenden.

Filmbranche · 28. Mai 2018
Die wahre Geschichte eines Hochstaplers, der den Finanzmarkt um Milliarden betrügt: Die realsatirische Komödie „Big Manni“ entstand in Anlehnung an Aufstieg und Fall der Firma Flowtex.

Mehr anzeigen