Artikel mit dem Tag "ZKM"



Film in Karlsruhe · 02. Dezember 2020
Im Mittelpunkt des BEYOND Filmfestival Climate Change steht wieder der Klimawandel und dessen Auswirkung. Der Call for Submissions ist derzeit geöffnet und hier können Spiel- und Dokumentarfilmproduktionen aller Längen sowie VR Projekte eingereicht werden.

Film in Karlsruhe · 05. August 2020
Unter dem Titel „Abbruch in der Realität - Aufbruch in die Virtualität“ werden die Schlosslichtspiele Karlsruhe virtuell und feiern damit am 5. August eine Weltpremiere: Erstmals wird ein Projection Mapping allein im digitalen Raum geschaffen. Karlsruher Schloss und Schlossplatz wurden in einem aufwendigen Verfahren digital nachgebaut und dienen nun als Projektionsfläche, auf die die neuen mitreissenden Shows “gemappt” werden.

Film in Karlsruhe · 15. April 2020
Die am 7. Februar 2020 im ZKM eröffnete Hommage an die bewegte Bilderwelt des Bauhaus ist ab Donnerstag, 16.04.2020, digital zugänglich. Aufgrund der aktuellen Situation hat das ZKM beschlossen, rund 50 Bauhaus-Filme der einmaligen Ausstellung digital zugänglich zu machen und programmatisch zu erweitern.

Film in Karlsruhe · 19. Juli 2019
Karlsruhe bewirbt sich um den Titel UNESCO Creative City of Media Arts. Auf der heutigen Pressekonferenz im ZKM wurden die vielfältigen Stärken Karlsruhes im Bereich der Medienkunst präsentiert und die Potenziale aufgezeigt, die eine Mitgliedschaft im UNESCO Creative Cities Network für die Stadt mit sich bringt. Auch der Bereich Film spielt in der Bewerbungsschrift eine große Rolle, sodass auch das Filmboard Karlsruhe bei dieser im Advisory Board mitgewirkt hat.

Film in Karlsruhe · 17. September 2018
Bionische Roboter, musizierende Stammzellencomputer, Kunst von und mit künstlicher Intelligenz – vom 3. bis 7. Oktober treffen sich Zukunftsgestalter aus zwanzig Nationen beim internationalen BEYOND Festival und dem angegliederten Symposium „FUTURE DESIGN“ wieder in Karlsruhe. Drei Veranstaltungsformate zur digitalen Gesellschaft – einem Expertensymposium, einer Kunstausstellung und einem Filmfestival – inszenieren einen Dreiklang aus Kunst, Technologie und Wissenschaft.